WIE man ein gutes PERSÖNLICHES TRAINING macht und GROSSE VORTEILE erhält

Ein Personal Trainer ist ein Gesundheitsexperte, der eine Bewertung und ein individuelles Gespräch dazu einsetzt ein sicheres und effektives Trainingsprogramm zu erhalten, zu motivieren, aufzuklären und zu entwickeln.

Jeder Personal Trainer muss geschult werden, da er dem Kunden viel Vertrauen aus allen Bereichen (world Fitness und Sport), von Ernährungsgrundlagen, Training, Trainingsorganisation und mehr.

In Dies Video erfahren Sie mehr über:

  • Personal Training.
  • Funktionen eines Personal Trainers.
  • Tools, die benötigt werden, um die Leistung unserer Athleten zu optimieren.

Personal Training boomt, denn heute kann der Personal Trainer seine Arbeit in einem erledigen online. Es ist nicht erforderlich, dass der Kunde mit ihm ins Fitnessstudio geht, aber es wird eine vorherige Planung vereinbart, die der Kunde durchführen muss.

Entwicklung mit einem geplanten Training und Methodik hilft uns, besseres Training und bessere Leistung zu erbringen. Es gibt 3 Variablen.

1. Periodisierung → Organisation des Trainings nach Ihrer Zielsetzung und unter Berücksichtigung des Arbeitspensums.

Schaffen Sie bessere Essgewohnheiten: Planen Sie für den Kunden, was er essen muss, wann er essen muss und wie viel.

Verletzungsprävention.

Planungskultur: Verbindung zwischen Klient und Trainer. Es werden kurz-, mittel- und langfristige Ziele skizziert. Auf diese Weise kann die Ausdauer und Planung, die investiert wurde, um die Ziele zu erreichen, bewertet werden.

Die 6 Segmente: körperliche Beurteilung, Ernährung, Anatomie und Übungen, Planung, Körpermaße und Überwachung.

2. Ernährung → Wir müssen Diäten entwickeln, die an den Verzehr von Kohlenhydraten, Proteinen und gesunden Fetten angepasst sind. Körperliche Aktivität und Sport sind zwei völlig unterschiedliche Aspekte, die wir bei der Ernährung berücksichtigen müssen.

3. Verletzungsprävention → Wir bereiten eine Reihe von Übungen vor, die unserem Kunden helfen, Verletzungen zu vermeiden. Dies erreichen wir durch Dehnungs- und Aufwärmübungen sowohl vor als auch nach körperlicher Aktivität und/oder Sport.

Wenn Sie mehr über Tipps für Personal Trainer erfahren möchten, sehen Sie sich unser Video an
Du möchtest noch viel mehr lernen und ein PROFESSIONELLER Personal Trainer werden?
Greifen Sie auf unseren Personal Trainer-Kurs zu, der von der UCAV unterstützt wird, indem Sie HIER klicken!

Möglicherweise interessieren Sie auch einige der folgenden Themen

Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked with *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.
Share:
Copy