Die 9 Ziele für das Fußballtraining



Der Schlüssel zum Erfolg ist immer die Praxis.

Alle Schulungen müssen klare Ziele haben, damit wir uns verbessern können. Indem wir uns echte und erschwingliche Ziele setzen, verbessern und motivieren wir unsere Athleten und nutzen jede Minute des Fußballtrainings optimal


Das sind die 9 häufigsten Ziele in einem Training für Profisportler:

  1. Erhalten, erhalten und steigern Sie die multilaterale und körperliche Entwicklung.
  2. Verbessern Sie die spezifischen körperlichen Entwicklungen jeder Sportart, jeder Situation oder jedes Augenblicks der Saison.
  3. Perfektionieren Sie die Techniken des jeweiligen Sports.
  4. Verbessern und verfeinern Sie die notwendigen Strategien, um im Wettbewerb über alle möglichen Ressourcen zu verfügen.
  5. Kultiviere Willensqualitäten und Anstrengung und Opfer.
  6. Sorgen Sie für eine optimale Vorbereitung des Teams und des Einzelnen.
  7. Stärken Sie die Gesundheit und den mentalen Zustand jedes Athleten.
  8. Verhindern Sie Verletzungen und beenden Sie Genesungsprozesse.
  9. Erhöhen Sie das theoretische Wissen des Athleten.


Sagen Sie uns, was Ihre Ziele für ein gutes Fußballtraining sind!

Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren oder in welchem FutbolLab-Kurs können Sie es studieren? Fragen Sie uns!

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzererfahrung durch Surfen zu verbessern. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung.